Walter Bracun, autorisierter Yogalehrer


Yoga - Walter Bracun
1040 Wien, Waaggasse 2/46
----------------------------------------------
0699/1/941 84 21
Skype: walter.bracun
----------------------------------------------
walter@yoga-bracun.at
http://www.yoga-bracun.at
http://www.yoga-bracun.at/blog

Achtung! - Information!
Du hast diesen Newsletter erhalten, weil du mir deine eMail-Adresse gegeben und somit der
Zusendung meiner Informationen ausdrücklich zugestimmt hast. -
Das Abmelden geht einfach und zuverlässig; siehe am Schluss dieses Briefes!
Yoga - Walter Bracun: Newsletter 05/2015 (16. 12. 2015)

Hallo und herzlich willkommen!

Solltest du meinen Newsletter zum ersten Mal erhalten, darf ich dich hiermit als InteressentIn meiner Aussendungen recht herzlich begrüßen. Ich hoffe, dass gerade für DICH etwas dabei ist und freue mich, so noch nicht geschehen, auf ein baldiges persönliches Kennen lernen.

Du möchtest mehr über mich erfahren? -
Dann darf ich dir hiermit mitteilen, dass kürzlich mein Buch erschienen ist; es trägt den Titel "Yoga lehren ist nicht schwer - ein Yogi zu sein dagegen schon!" -
Jetzt auch als eBook erhältlich!
(siehe hierzu unter Pt. 5).


Wenn du meine Zusendungen schon länger erhältst, möchte ich dich besonders auf die Kurse hinweisen, die demnächst beginnen (siehe Pt. 2.) und dich zur Teilnahme einladen.

So du schon einen Kurs bei mir besucht hast, hast du ja bereits erfahren, dass du dich nach den Kursabenden immer besser als vorher fühlst, DAHER: MACH' auch DU WIEDER mit!

Ja, und sollten wir uns vor Weihnachten nicht mehr sehen bzw. hören, darf ich dir und deinen Lieben jetzt schon eine friedvolle Weihnachtszeit und alles Gute im Neuen Jahr wünschen!
Ich freue mich in jedem Fall auf ein Wiedersehen!


Doch HALT! -
Hier noch mein Weihnachtsgeschenk für dich: Besuche die folgende Seite, suche dir dort eine PDF-Datei aus und schreibe mir, welche du gerne haben möchtest. Ich sende sie dir dann kostenlos zu.
Hier der Link zur Auswahl-Seite (klick!)
Bechte jedoch bitte, dass diese Aktion nur bis spätestens 31. 12. 2015 gültig ist!

Dein
Walter Bracun

Das findest du in diesem Schreiben:
 
1. Auch diesmal wieder ein Video ...
2. Kurse: Alle Kurse, die demnächst beginnen bzw. fortgesetzt werden ...
3. Seminare warum?
4. Seminare 2016 - Vorschau und verschenken ...
5. Meine Empfehlungen ...
6. Eine aktuelle Petition ...
7. Humor: Witziges zum Thema Religion ...
 
1. Auch diesmal wieder ein Video ...

Und wieder ein neuer Yoga-Trend (mit leichter Tendenz zum Schmunzeln)!
 
2. Kurse: Alle Kurse, die demnächst beginnen bzw. fortgesetzt werden ...

Ich besuche ohnehin Kurse!
Warum also sollte ich zusätzlich noch Seminare besuchen ??? -

Für die Antwort HIER klicken!


Kurse mit Fortsetzung im Jänner 2016:

  • 18. Jänner 2016, 17.00 - 18.40 Uhr: Wien/VHS Landstraße/LaWie (Yoga 2)
  • 18. Jänner 2016, 19.00 - 20.40 Uhr: Wien/VHS Landstraße/LaWie (Yoga 2)

Kurse mit Kursbeginn im Jänner 2016:

  • 12. Jänner 2015, 19.00 - 21.05 Uhr: Hainfeld/VHS (Yoga 2)

Kurse mit Kursbeginn im Februar 2016:

  • 08. Februar 2016, 17.00 - 18.40 Uhr: Wien/VHS Landstraße/LaWie (Yoga 2)
  • 08. Februar 2016, 19.00 - 20.40 Uhr: Wien/VHS Landstraße/LaWie (Yoga 2)
  • 09. Februar 2016, 19.00 - 21.05 Uhr: Hainfeld/VHS (Yoga 2)
  • 10. Februar 2016, 09.00 - 10.40 Uhr: Wien/VHS Landstraße/LaWie (Yoga 2)
  • 11. Februar 2016, 18.10 - 19.00 Uhr: Krems/VHS (Mantra-Singen)
  • 11. Februar 2016, 19.15 - 20.55 Uhr: Krems/VHS (Yoga 2)
Kurse mit Kursbeginn im März 2016:

  • 16. März 2016, 19.00 - 21.00 Uhr: Zwettl/Großglobnitz 50 (Turnsaal der Volksschule; Yoga 2)
  • 29. März 2016, 17.30 - 18.45 Uhr: Lilienfeld/VHS (Yoga 1)
  • 29. März 2016, 19.00 - 20.40 Uhr: Lilienfeld/VHS (Yoga 2)

Alle weiteren Kurse findest du jetzt schon unter den folgenden Links:

3. Seminare - warum ?

Warum sollte ich (zusätzlich zu den Kursen) auch Seminare besuchen ??? -
Für die Antwort HIER klicken!

Bzw. unten weiter lesen ...


Yoga- bzw. Selbsterfahrungsseminare – warum?

Die wöchentliche Teilnahme an meinen Yoga-Kursen ist gut und hilft dir, dich zu entspannen, deinen Geist zu beruhigen, den Alltag hinter dir zu lassen und dich auch persönlich weiter zu entwickeln.

Wenn du jedoch wirklich etwas in deinem Leben verändern möchtest, kann ich dir nur empfehlen Seminare zu besuchen, denn erst der Besuch von diesen Fortbildungen wird dein Leben grundlegend verändern (natürlich nur, wenn du dies auch wirklich möchtest und du dich beim Seminar entsprechend einbringst).

Während dieser Fortbildung verbringst du deine Zeit fernab vom Alltag, bist unter Gleichgesinnten, die alle Dasselbe wollen und die Energie der Gruppe hilft dir, dich selbst besser kennen zu lernen. Schritt für Schritt kommst du dir selbst (deinem Selbst) näher, du erkennst, wer/was du bist und welche Aufgabe dir in diesem Leben zugeteilt worden ist.

Wenn du mir einen Vergleich mit Autos gestattest:

Kurse sind (wirken) wie ein gemütlicher PKW
Seminare sind (wirken) wie ein hochklassiger Sportwagen (auch wenn du mit Autos nichts „am Hut“ hast, glaube ich doch, dass du verstehst, was ich damit meine :-)).

In diesem Zusammenhang: Hätte nicht auch ich jahrelang (Selbsterfahrungs-)Seminare besucht, würde ich wahrscheinlich noch immer beim Militär sitzen und auf meine Pensionierung warten (so wie viele meiner damaligen Kollegen es noch heute tun: Traurig, aber wahr!).

Wenn du einiges über meine Erlebnisse bei Kursen und Seminaren erfahren möchtest, dann klicke jetzt den folgenden Link.

Mehr über meine Kurse und Seminare (klick)!
4. Seminare 2016 - Vorschau und verschenken...

Warum sollte ich (zusätzlich zu den Kursen) auch Seminare besuchen ??? -
Für die Antwort HIER klicken!


Hier die Vorschau auf die derzeit geplanten Seminare im Jahr 2016:

  • 02. - 05. 6. 2016: "Konzentration & Meditation" (Miesenbach - GH zur Schönen Aussicht)
  • 14. - 18. 7. 2016: "Yoga & Ferien 1" (Miesenbach - Börsenhof (Fam. Hornung))
  • 15. - 19. 9. 2016: "Yoga & Ferien 2" (St. Corona/Wechsel - Ödenhof (Fam. Gruber))

Details und weitere Infos zu den angeführten Seminaren findest du unter dem folgenden Link:
Alle Seminare 2016 (klick!)

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

ÜBRIGENS:
Auch Seminare kann Mann/Frau verschenken!
Melde dich diesbezüglich einfach bei mir!

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

5. Meine Empfehlungen ...

Medizinische Resonanz Therapie Musik

Ein natürliches Heilmittel: Medizinische Resonanz Therapie Musik
Jetzt statt EUR 82,08 nur EUR 30,- pro CD! -
Erhalte die Migräne-Kopfschmerz-Fibel im Wert von EUR 24,75 GRATIS zu deiner Bestellung! -
ACHTUNG: Angebot gilt nur für kurze Zeit!

Daher JETZT informieren (klick)!

Alles über die Arthrose Knie

Alles über Arthrose Knie (Gonarthrose); Selbsthilfe, Heilmethoden etc.
JETZT informieren (klick)!

BUCH: Yoga lehren ist nicht schwer - ein Yogi zu sein dagegen schon!
Vom Berufsoffizier zum Yogalehrer; einfache, unterhaltsame Lektüre für (!) alle mit vielen Tipps für ein bewussteres Leben.

HIER die Details ansehen (klick)!

Du möchtest die Versandkosten sparen? -
Dann bestelle das Buch bei mir (ruf' mich an, sende mir ein eMail oder benutze den nachfolgenden Link). -
Ich sende es dir versandkostenfrei zu bzw. bringe es dir persönlich zum nächsten Kurs/Seminar mit.
Bonus bei Bestellung von mehreren Stück (ebenfalls unter dem folgenden Link)!

HIER portofrei bestellen (klick)!

Und nun wünsche ich dir viel Spaß und Freude beim Lesen!
ÜBRIGENS: Ab sofort auch als eBook (für EUR 3,09) erhältlich!

6. Eine aktuelle Petition ...

Shell stellt Frauen als Anhängsel von Männern dar, um für seine Steinzeit-Energie zu werben
Shell wirbt mit Sexismus für seine fossilen Energien. Die völlig verstaubte Botschaft: Frauen brauchen einen Mann, sonst fühlen sie sich einsam und unvollständig.
Doch bei Shell wird es noch absurder: In dem Video verkörpert die einsame Frau die erneuerbaren Energien, die nur durch den Erdgas-Mann erlöst werden können.
Wir finden: Klimaschädlich zu sein reicht eigentlich. Das aber noch mit einem Rollenbild aus den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts zu bewerben, ist nur noch peinlich. Machen wir Shell jetzt klar, dass Steinzeit-Werbung bei uns genauso wenig landet wie Steinzeit-Energien.

Zum weiter Lesen und zur Protestaktion HIER klicken! -
Handle auch Du - JETZT!

7. Humor: Witziges zum Thema Religion ...

Ein Junge prahlt: "Mein Opa ist Pastor, alle sagen Hochwürden zu ihm."
Ein anderer Junge daraufhin: "Mein Opa ist Kardinal, alle sagen Eminenz zu ihm."
Hans beeindruckt das nicht: "Mein Opa bringt 210 Kilo auf die Waage, wenn wir unterwegs sind, sagen die Leute: Allmächtiger Gott!"

Eine 90-jährige Frau sagt bei der Beichte zum Pfarrer: Ich habe einen jungen Burschen verführt!"
Der Pfarrer sagt amüsiert: "Das kann ich Ihnen beim besten Willen nicht glauben!"
"Wirklich Herr Pfarrer, es ist halt schon 65 Jahre her, aber ich erzähle so gern davon!"

Der Bankdirektor fragt den Pfarrer: "Habe ich einen Platz im Himmel sicher, wenn ich der Kirche 25.000 Euro schenke?"
"Gottes Wege sind unergründlich, aber einen Versuch wäre es wert."

Quelle: witze.woxikon.de/

Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg mit meinen Kursen und Seminaren!
Dein Walter Bracun

------------------------------------------------------

Yoga - Walter Bracun
1040 Wien, Waaggasse 2/46
walter@yoga-bracun.at
Tel. 0699/1/941 84 21
Skype: walter.bracun
http://www.yoga-bracun.at
http://www.yoga-bracun.at/blog
http://www.yoga-bracun.at/buch

------------------------------------------------------

Dir gefällt, was du hier siehst? -
Dann empfehle diesen Newsletter weiter:


Share


Warnung!
Wenn du den folgenden Link klickst, meldest du dich von meinem Newsletter ab
und bekommst keine wichtigen Informationen mehr.
Denke darüber nach, denn eine einzige Info könnte *extrem* wertvoll für dich sein!
Trotzdem abmelden!?
Antworte mit "Bitte keine Infos mehr!" in der Betreff-Zeile!

 



Indien und Afrika Reisen