Walter Bracun, autorisierter Yogalehrer


Yoga - Walter Bracun
1040 Wien, Waaggasse 2/46
----------------------------------------------
0699/1/941 84 21
Skype: walter.bracun
----------------------------------------------
walter@yoga-bracun.at
http://www.yoga-bracun.at
http://www.yoga-bracun.at/blog

Achtung! - Information!
Du hast diesen Newsletter erhalten, weil du mir deine eMail-Adresse gegeben und somit der
Zusendung meiner Informationen ausdrücklich zugestimmt hast. -
Das Abmelden geht einfach und zuverlässig; siehe am Schluss dieses Briefes!
Yoga - Walter Bracun: Newsletter 03/2015 (20. 6. 2015)

Hallo und herzlich willkommen!

Solltest du meinen Newsletter zum ersten Mal erhalten, darf ich dich hiermit als InteressentIn meiner Aussendungen recht herzlich begrüßen. Ich hoffe, dass gerade für DICH etwas dabei ist und freue mich, so noch nicht geschehen, auf ein baldiges persönliches Kennen lernen.

Du möchtest mehr über mich erfahren? -
Dann darf ich dir hiermit mitteilen, dass kürzlich mein Buch erschienen ist; es trägt den Titel "Yoga lehren ist nicht schwer - ein Yogi zu sein dagegen schon!" -
Jetzt auch als eBook erhältlich!
(siehe hierzu unter Pt. 5).


Wenn du meine Zusendungen schon länger erhältst, möchte ich dich besonders auf die Kurse hinweisen, die demnächst beginnen (siehe Pt. 2.) und dich zur Teilnahme einladen.

So du schon einen Kurs bei mir besucht hast, hast du ja bereits erfahren, dass du dich nach den Kursabenden immer besser als vorher fühlst, DAHER: MACH' auch DU WIEDER mit!

Dein
Walter Bracun

Das findest du in diesem Schreiben:
 
1. Und auch diesmal wieder ein Video ...
2. Kurse: Alle Kurse, die demnächst beginnen ...
3. Seminar: Yoga & Ferien ...
4. Seminare 2015 - Vorschau und verschenken ...
5. Meine Empfehlungen ...
6. Aktuelle Petitionen ...
7. Humor: Witziges zum Thema Religion ...
 
1. Und auch diesmal wieder ein Video ...

Wenn dich vielleicht manchmal meine direkte Art stört ... - ja, dann schau dir doch gleich dieses Video an!

2. Kurse: Alle Kurse, die demnächst beginnen ...

Ich besuche ohnehin Kurse!
Warum also sollte ich zusätzlich noch Seminare besuchen ??? -

Für die Antwort HIER klicken!


Kurse mit Kursbeginn im Juli 2015:

  • 7. Juli 2015, 19.00 - 21.05 Uhr: Hainfeld/VHS (Yoga 2)
  • 8. Juli 2015, 17.00 - 18.15 Uhr: Wien/VHS Landstraße/LaWie (Yoga 1)
  • 8. Juli 2015, 18.30 - 19.45 Uhr: Wien/VHS Landstraße/LaWie (Yoga 2)

Kurse mit Kursbeginn im August 2015:

  • 05. August 2015, 17.00 - 18.15 Uhr: Wien/VHS Landstraße/LaWie (Yoga 1)
  • 05. August 2015, 18.30 - 19.45 Uhr: Wien/VHS Landstraße/LaWie (Yoga 2)
  • 31. August 2015, 17.00 - 18.15 Uhr: Wien/VHS Landstraße/LaWie (Yoga 2)
  • 31. August 2015, 18.30 - 19.45 Uhr: Wien/VHS Landstraße/LaWie (Yoga 2)

Kurse mit Kursbeginn im September 2015:

  • 1. September 2015, 19.00 - 21.05 Uhr: Hainfeld/VHS (Yoga 2)
  • 9. September 2015, 19.00 - 21.00 Uhr: Zwettl/Großglobnitz 50 (Turnsaal der Volksschule; Yoga 2)
Alle weiteren Kurse findest du jetzt schon unter den folgenden Links:
3. Seminar: Yoga & Ferien ...

Warum sollte ich (zusätzlich zu den Kursen) auch Seminare besuchen ??? -
Für die Antwort HIER klicken!


Das Merkblatt dazu findest du unter dem folgenden Link:
Yoga & Ferien: 16. - 20. Juli 2015

ACHTUNG:

  • Wegen der Zimmer bitte UNBEDINGT bis spätestens 25. Juni 2015 anmelden!
  • Ermäßigung - Gutscheine - Geld-zurück-Garantie
  • Tageweise Teilnahme am Seminar möglich!

DU möchtest Yoga intensiver als bisher praktizieren? -
DU möchtest verschiedene Yoga-Praktiken genauer kennen lernen und erleben? -
DU möchtest Ferien einmal anders genießen? –
JA? -


Dann lass' mich dich hiermit zum folgenden Seminar einladen, nämlich zu:
"Yoga & Ferien 2015"

Ja, und das sind einige Ziele bzw. Inhalte, die wir gemeinsam und spielerisch erreichen wollen:

  • Lass' los vom Alltag, sei bei dir bzw. in dir,
  • Genieße einige Tage zusammen mit Gleichgesinnten und lerne neue FreundeInnen kennen,
  • Komme dir selbst (deinem Selbst wieder) ein Stück näher,
  • Vertiefe deine Atmung,
  • Lerne neue Körperstellungen kennen und vertiefe die Praxis der bereits bekannten,
  • Spüre die Wirkung von Bhakti-Yoga,
  • Tauche tief ein bei der stillen Meditation und erfahre die innere Ruhe,
  • Sei verrückt und tanze dich frei,
  • Entspanne dich,
  • Genieße die idyllische Umgebung am Seminarort,
  • u.v.a.m.

Hier also die Details:

  • Thema: "Yoga & Ferien"
  • Termin: 16. - 20. Juli 2015
  • Beginn/Ende (ganzes Seminar): Donnerstag 16.00 Uhr - Montag ca. 11.30 Uhr (nach dem Frühstück)
  • Beginn/Ende (bei tageweiser Teilnahme): Tagesbeginn 16.00 Uhr, Ende am Folgetag um 11.30 Uhr
  • Ort: Börsenhof Hornung - 2761 Miesenbach 16
  • Verbindungen: 0 26 32/82 06 - http://www.boersenhof.at
  • Kosten/Seminar (gesamt): EUR 210,-
  • Kosten bei tageweiser Teilnahme: EUR 75,- (1. Tag) + EUR 60,- (2. Tag) + EUR 45,- (3. Tag) + EUR 30,- (4. Tag) - siehe auch nachfolgend "Ermäßigungen - Gutscheine - Geld-zurück-Garantie"
  • Kosten/HP/DZ (vegetarisch, inkl. Sauna): EUR 36,50 bzw. 41,50 (Kat. S bzw. A)
  • Kosten/HP/EZ (vegetarisch, inkl. Sauna): EUR 7,- zusätzlich zu den Preisen im DZ pro Person und Nacht

Ermäßigungen – Gutscheine – Geld-zurück-Garantie:

  • Spare EUR 30,- Melde dich bis spätestens (!) 25. Juni 2015 für das ganze Seminar an = überweise die ermäßigte Seminargebühr in der Höhe von EUR 180,- auf das unten angeführte Konto.
  • Spare weitere EUR 30,- Nimm' mit deinem PartnerIn am ganzen Seminar teil; melde dich bis spätestens (!) 25. Juni 2015 an = überweise die ermäßigte Seminargebühr in der Höhe von EUR 150,- (pro Person) auf das unten angeführte Konto.
  • Nimm an beiden Seminaren (Yoga & Ferien sowie Yoga & Wandern (18. - 21. 9. 2015) teil und zahle nur EUR 120,- pro Seminar. Melde dich bis spätestens (!) 25. Juni 2015 an = überweise die Gebühr für beide Seminare in der Höhe von EUR 240,- auf das unten angeführte Konto.
    Das Merkblatt zu "Yoga & Ferien" findest du hier (klick).

    Das Merkblatt zu "Yoga & Wandern" findest du hier (klick).
  • Du findest nicht die Zeit, um am ganzen Seminar teilzunehmen? - Dann bezahle tageweise wie oben unter "Kosten bei tageweiser Seminarteilnahme" angeführt.
  • Erhalte Gutscheine im Wert von EUR 30,- PRO mitgebrachter Person, die bei mir noch keinen Kurs oder ein Seminar besucht hat.
  • Du bist noch unsicher? - Ist in Ordnung! - Melde dich zum Seminar an, nimm' daran teil und wenn du mit den Inhalten bis zum 2. Tag 12.00 Uhr nicht einverstanden bist, erhältst du die bezahlte Seminargebühr in Form eines Gutscheins zurück.

Hier noch meine Bankverbindung:
direktanlage.at, AT11 1925 0653 0611 3206, DIRAAT2S (W. Bracun)

Weitere Infos zu meinen Seminaren findest du hier (klick).

Also, worauf wartest du noch? - Melde dich JETZT an! -

  • Falls nicht genügend Zeit, nütze die Gelegenheit der tageweisen Teilnahme. -
  • Bring' deine FreundeInnen mit und erhalte Gutscheine. -
  • Mache im Falle des Falles von der Geld-zurück-Garantie Gebrauch! -
  • JA, und dann freue DICH mit mir auf dieses Seminar in der wunderschönen Natur und Umgebung von Miesenbach.

Du zögerst noch immer? –

Vielleicht möchtest du ja erfahren, wie Andere meine Seminare erleben!?
Daher hier ein Auszug aus meinem Gästebuch:

Lieber Walter,
Deine Yoga-Kurse sind schon Tankstellen für Wohlbefinden und Energie. Aber Deine Seminare bringen jedem, der es will und zulässt, die Möglichkeit, mehr, so viel mehr zu werden, als er ist.
Viel gemacht und gelacht, viel erlebt und - erbebt.
Erkenntnisse aus Deinen Seminaren - ganz einfach: Ich darf leben, ich darf lieben - und wow - ich kann es auch! Erkenntnisse aus Deinen Seminaren - ganz einfach: ÜBERWÄLTIGEND!
Ich durfte erfahren wie es ist, für immer verloren Geglaubtes wieder zu finden.
Ich durfte wunderbare Seelen kennen lernen.
Einige der wundervollsten Momente meines Lebens durfte ich in Deinen Seminaren erleben, und in Folge durch diese erleben und erlebe sie immer wieder.
Jedem kann ich nur sagen: Komm' und erlebe es selbst.
Erlebe das Leben, wie es sein kann, auch für Dich!
Und dann lebe das Leben, das Du Dir immer erträumt hast!
Was einst zerschlagen am Boden lag, ist wieder ganz geworden, und hat Flügel bekommen, und fliegt, hoch, und höher, und immer noch höher.
Walter, ich danke Dir, für all dies!

Du kannst diesen und weitere Beiträge nachlesen bzw. auch deine Eindrücke im Gästebuch hinterlassen.
Zum Gästebuch hier klicken.

4. Seminare 2015 - Vorschau und verschenken...

Warum sollte ich (zusätzlich zu den Kursen) auch Seminare besuchen ??? -
Für die Antwort HIER klicken!


Hier also die Vorschau auf die beiden letzten Seminare im Jahr 2015:

  • 16. - 20. 7. 2015: "Yoga & Ferien" (Miesenbach - Börsenhof Hornung)
  • 18. - 21. 9. 2015: "Yoga & Wandern" (Miesenbach - Michlwirt (GH Eder))
  • ABGESAGT: "DAS Seminar ohne Namen" (Miesenbach - Michlwirt (GH Eder))

Details und weitere Infos zu den angeführten Seminaren findest du unter dem folgenden Link:
Alle Seminare 2015 (klick!)

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

ÜBRIGENS:
Auch Seminare kann Mann/Frau verschenken!
Melde dich diesbezüglich einfach bei mir!

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

5. Meine Empfehlungen ...

Medizinische Resonanz Therapie Musik

Ein natürliches Heilmittel: Medizinische Resonanz Therapie Musik
Jetzt statt EUR 49,50 nur EUR 30,- pro CD! -
Erhalte die Migräne-Kopfschmerz-Fibel im Wert von EUR 24,75 GRATIS zu deiner Bestellung! -
ACHTUNG: Angebot gilt nur für kurze Zeit!

Daher JETZT informieren (klick)!

BUCH: Yoga lehren ist nicht schwer - ein Yogi zu sein dagegen schon!
Vom Berufsoffizier zum Yogalehrer; einfache, unterhaltsame Lektüre für (!) alle mit vielen Tipps für ein bewussteres Leben.

HIER die Details ansehen (klick)!

Du möchtest die Versandkosten sparen? -
Dann bestelle das Buch bei mir (ruf' mich an, sende mir ein eMail oder benutze den nachfolgenden Link). -
Ich sende es dir versandkostenfrei zu bzw. bringe es dir persönlich zum nächsten Kurs/Seminar mit.
Bonus bei Bestellung von mehreren Stück (ebenfalls unter dem folgenden Link)!

HIER portofrei bestellen (klick)!

Und nun wünsche ich dir viel Spaß und Freude beim Lesen!
ÜBRIGENS: Ab sofort auch als eBook (für EUR 3,09) erhältlich!

6. Aktuelle Petitionen ...

Indien Bangladesh – Königstiger bedroht!
Der Bundesstaat Bangladesh im Osten von Indien ist die Heimat der Königstiger. Doch diese Heimat ist nun bedroht! Die Mangrovenwälder der Sundarbans sind in akuter Gefahr, denn die Regierung will in der Nähe ein riesiges Kohlekraftwerk bauen und sucht daher Geldgeber. Richte auch du eine Petition an die Deutsche Bank und fordere sie auf, hierzu keinen Kredit zu gewähren.
Zum weiter Lesen und zur Protestaktion HIER klicken! -
Handle auch Du - JETZT!

Tansania – Elefanten abgeschlachtet, Umweltschützer zensiert!
In Tansania wurden 65.000 Elefanten von Wilderern abgeschlachtet. Nur noch 58.000 sind übrig geblieben. Jetzt hat die Regierung jene Umweltschützer zensiert, die derartige Zahlen veröffentlichen. Außerdem will sie diese Aktivisten ins Gefängnis werfen.
Zum weiter Lesen und zur Protestaktion HIER klicken! -
Handle auch Du - JETZT!

7. Humor: Witziges zum Thema Religion ...

Besuch vom Bischof
Der katholische Bischof besucht einen seiner Priester und dessen Haushälterin. Bei einem Rundgang durch die Wohnung kommen sie auch in das Schlafzimmer und der Bischof entdeckt entsetzt das Doppelbett.
Der Priester warnt sofort, der Bischof möge keine falschen Schlüsse ziehen. "Da kommt jede Nacht in die Mitte das Bügelbrett." -
"Und wenn die Versuchung kommt", fragt der Bischof. -
"Dann räumen wir das Bügelbrett weg, damit die Versuchung nicht aufgehalten wird."

Die Hundstaufe
Ein Mann geht zum Pfarrer und will seinen Hund taufen lassen.Pfarrer: "Das ist unmöglich!"
Mann: "Der Hund ist wie ein Familienmitglied und ich lege auch 10.000 Euro in den Klingelbeutel."
Pfarrer: "Na gut, aber nur wenn Sie es für sich behalten."
Der Hund wird getauft, aber der Mann muss es natürlich jedem erzählen - so erfährt es auch der Bischof.
Der lässt den Pfarrer kommen: "Ja, sind Sie denn wahnsinnig, einen Hund zu taufen?"
Pfarrer: "Der Mann hat 10.000 Euro in den Klingelbeutel getan."
Sagt der Bischof: "Und wann ist die Firmung?"

Im Flugverkehr
Ein Rabbi und ein Pfarrer sitzen nebeneinander im Flugzeug.
Die Stewardess bietet ein Glas Champagner an, woraufhin der Rabbi dankend annimmt.

Der Pfarrer lehnt ab, mit den Worten: "Vielen Dank, aber als Vertreter der katholischen Glaubenslehre darf ich weder Alkohol trinken noch den Geschlechtsverkehr ausüben."
Darauf ruft der Rabbi die Stewardess noch mal zu sich und sagt: "Verzeihen Sie, Fräulein, ich wusste nicht, dass ich die Wahl hatte ..."

Quelle: www.kreudenstein-online.de

Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg mit meinen Kursen und Seminaren!
Dein Walter Bracun

------------------------------------------------------

Yoga - Walter Bracun
1040 Wien, Waaggasse 2/46
walter@yoga-bracun.at
Tel. 0699/1/941 84 21
Skype: walter.bracun
http://www.yoga-bracun.at
http://www.yoga-bracun.at/blog
http://www.yoga-bracun.at/buch

------------------------------------------------------

Dir gefällt, was du hier siehst? -
Dann empfehle diesen Newsletter weiter:


Share


Warnung!
Wenn du den folgenden Link klickst, meldest du dich von meinem Newsletter ab
und bekommst keine wichtigen Informationen mehr.
Denke darüber nach, denn eine einzige Info könnte *extrem* wertvoll für dich sein!
Trotzdem abmelden!?
Antworte mit "Bitte keine Infos mehr!" in der Betreff-Zeile!

 



Indien und Afrika Reisen