Walter Bracun, autorisierter Yogalehrer


Yoga - Walter Bracun
1040 Wien, Waaggasse 2/46
----------------------------------------------
0699/1/941 84 21
Skype: walter.bracun
----------------------------------------------
walter@yoga-bracun.at
http://www.yoga-bracun.at
http://www.yoga-bracun.at/blog

Achtung! - Information!
Du hast diesen Newsletter erhalten, weil du mir deine eMail-Adresse gegeben und somit der
Zusendung meiner Informationen ausdrücklich zugestimmt hast. -
Das Abmelden geht einfach und zuverlässig; siehe am Schluss dieses Briefes!
Yoga - Walter Bracun: Newsletter 02/2015 (6. 4. 2015)

Hallo und herzlich willkommen!

Solltest du meinen Newsletter zum ersten Mal erhalten, darf ich dich hiermit als InteressentIn meiner Aussendungen recht herzlich begrüßen. Ich hoffe, dass gerade für DICH etwas dabei ist und freue mich, so noch nicht geschehen, auf ein baldiges persönliches Kennen lernen.

Du möchtest mehr über mich erfahren? -
Dann darf ich dir hiermit mitteilen, dass kürzlich mein Buch erschienen ist; es trägt den Titel "Yoga lehren ist nicht schwer - ein Yogi zu sein dagegen schon!" -
Jetzt auch als eBook erhältlich!
(siehe hierzu unter Pt. 5).


Wenn du meine Zusendungen schon länger erhältst, möchte ich dich besonders auf die Kurse hinweisen, die demnächst beginnen (siehe Pt. 2.) und dich zur Teilnahme einladen.

So du schon einen Kurs bei mir besucht hast, hast du ja bereits erfahren, dass du dich nach den Kursabenden immer besser als vorher fühlst, DAHER: MACH' auch DU WIEDER mit!

Dein
Walter Bracun

Das findest du in diesem Schreiben:
 
1. Wieder einmal ein Video zur zur Abwechslung ...
2. Kurse: Alle Kurse, die demnächst beginnen ...
3. Gratis-Seminar: Abschied!? ...
4. Seminare 2015 - Vorschau und verschenken ...
5. Meine Empfehlungen ...
6. Aktuelle Petitionen ...
7. Humor: Witziges zum Thema Religion ...
 
1. Wieder einmal ein Video zur zur Abwechslung ...

Wenn du dich entspannen bzw. meditieren möchtest, bist du verschiedensten Ablenkungen unterworfen. Doch sieh' am besten selbst!

 

 

2. Kurse: Alle Kurse, die demnächst beginnen ...

Ich besuche ohnehin Kurse!
Warum also sollte ich zusätzlich noch Seminare besuchen ??? -

Für die Antwort HIER klicken!


Kurse mit Kursbeginn im April 2015:

  • 08. - 12. April 2015, Langschlag/Klosterberg beim Heilfasten (Raja Yoga, täglich 2 Stunden)
  • 13. April 2015, 17.00 - 18.40 Uhr: Wien/VHS Landstraße/LaWie (Yoga 2)
  • 13. April 2015, 19.00 - 20.40 Uhr: Wien/VHS Landstraße/LaWie (Yoga 2)
  • 22. April 2015, 19.00 - 21.00 Uhr: Zwettl/Großglobnitz 50 (Turnsaal der Volksschule; Yoga 2)
  • 28. April 2015, 19.00 - 21.05 Uhr: Hainfeld/VHS (Yoga 2)

Kurse mit Kursbeginn im Mai 2015:

  • 18. - 22. Mai 2015, Langschlag/Klosterberg beim Heilfasten (Hatha Yoga, täglich 2 Stunden)
  • 27. Mai 2015, 19.00 - 21.00 Uhr: Zwettl/Großglobnitz 50 (Turnsaal der Volksschule; Yoga 2)

Kurse mit Kursbeginn im Juni 2015:

  • ??. Juni 2015, 18.30 - 20.30 Uhr: Gänserndorf (Yoga 2; Termin noch nicht festgelegt)
Alle weiteren Kurse findest du jetzt schon unter den folgenden Links:
3. Gratis-Seminar: Abschied!? ...

Warum sollte ich (zusätzlich zu den Kursen) auch Seminare besuchen ??? -
Für die Antwort HIER klicken!


Das Merkblatt dazu findest du unter dem folgenden Link:
Abschied!? - 28. bis 31. Mai 2015

Du besuchst schon jahrelang meine Kurse, hast aber noch nie an einem meiner Seminare teilgenommen? - Nun, die Gelegenheit ist (wieder einmal) günstig, denn an diesem Seminar kannst du kostenlos teilnehmen (du brauchst nur die Halbpension am Seminarort zu begleichen).
Du möchtest eue Impulse in dein Leben bringen? -
Du möchtest neue Übungen kennen lernen, um noch besser vom Alltag los zu lassen? -
JA? -


Dann lass' mich dich hiermit zum folgenden Seminar einladen, nämlich zu:
"Abschied!?"

Ja, und das sind einige Ziele bzw. Inhalte, die wir gemeinsam und spielerisch erreichen wollen:

  • Lass' los vom Alltag, sei bei dir bzw. in dir,
  • Genieße einige Tage zusammen mit Gleichgesinnten und lerne neue FreundeInnen kennen,
  • Komme dir selbst (deinem Selbst wieder) ein Stück näher,
  • Erkenne dich selbst (Schwächen, aber auch Stäreken etc.),
  • Erfahre, wie du loslassen kannst,
  • Lerne (neue) Techniken des Loslassens (Entspannens) kennen,
  • Tauche tief ein bei diversen Meditation und erfahre die innere Ruhe,
  • Sei verrückt und tanze dich frei,
  • Entspanne dich,
  • Genieße die Natur am Seminarort,
  • u.v.a.m.

Hier also die Details:

  • Seminartitel: Abschied!?
  • Termin: 28. - 31. Mai 2015
  • Beginn/Ende: Donnerstag 18.00 Uhr/Sonntag ca. 16.00 Uhr
  • Ort: Gästehaus am Schlossgraben - 3812 Groß-Siegharts, Schloßgarten 2
  • Verbindungen: 0664/428 42 12- http://www.gaestehaus.siegharts.at
  • Kosten/Seminar: Hierzu bist du herzlich eingeladen, kostenlos teilzunehmen
  • Kosten/HP (vegetarisch): EZ/DZ/MZ: EUR 38,-/33,-/31.- pro Person und Nacht
    (Sauna extra EUR 7,- pro Person und Abend)

ACHTUNG:

  • Wegen der Zimmer bitte UNBEDINGT bis spätestens (!) 24. April 2015 anmelden!
  • An diesem Seminar kannst du auch tageweise teilnehmen.
  • Anmeldung = Überweisung der Halbpension (siehe oben) auf das folgende Konto: direktanlage.at, AT11 1925 0653 0611 3206, DIRAAT2S (W. Bracun)

Gutscheine und Bonus:

  • Erhalte Gutscheine im Wert von EUR 30,- PRO mitgebrachter Person, die bei mir noch keinen Kurs oder ein Seminar besucht hat.
  • Nimm an diesem Seminar teil und bezahle für die beiden Seminare "Yoga & Ferien" sowie "Yoga & Wandern" bei Anmeldung während dieses Seminar um nur je EUR 90,- (anstatt EUR 210,- bzw. EUR 180,-).
Weitere Infos zu meinen Seminaren findest du hier (klick).

Du zögerst noch?

Vielleicht möchtest du ja erfahren, wie Andere meine Seminare erleben!?
Daher hier ein Auszug aus meinem Gästebuch:

Lieber Walter,
Deine Yoga-Kurse sind schon Tankstellen für Wohlbefinden und Energie. Aber Deine Seminare bringen jedem, der es will und zulässt, die Möglichkeit, mehr, so viel mehr zu werden, als er ist.
Viel gemacht und gelacht, viel erlebt und - erbebt.
Erkenntnisse aus Deinen Seminaren - ganz einfach: Ich darf leben, ich darf lieben - und wow - ich kann es auch! Erkenntnisse aus Deinen Seminaren - ganz einfach: ÜBERWÄLTIGEND!
Ich durfte erfahren wie es ist, für immer verloren Geglaubtes wieder zu finden.
Ich durfte wunderbare Seelen kennen lernen.
Einige der wundervollsten Momente meines Lebens durfte ich in Deinen Seminaren erleben, und in Folge durch diese erleben und erlebe sie immer wieder.
Jedem kann ich nur sagen: Komm' und erlebe es selbst.
Erlebe das Leben, wie es sein kann, auch für Dich!
Und dann lebe das Leben, das Du Dir immer erträumt hast!
Was einst zerschlagen am Boden lag, ist wieder ganz geworden, und hat Flügel bekommen, und fliegt, hoch, und höher, und immer noch höher.
Walter, ich danke Dir, für all dies!

Du kannst diesen und weitere Beiträge nachlesen bzw. auch deine Eindrücke im Gästebuch hinterlassen.
Zum Gästebuch hier klicken.

4. Seminare 2015 - Vorschau und verschenken...

Warum sollte ich (zusätzlich zu den Kursen) auch Seminare besuchen ??? -
Für die Antwort HIER klicken!


Hier also die Vorschau auf die Seminare im Jahr 2015:

  • 28. - 31. 5. 2015: "Abschied!?" - Geburtstags- und GRATIS-Seminar (Groß-Siegharts)
  • 16. - 20. 7. 2015: "Yoga & Ferien" (Miesenbach - Börsenhof Hornung)
  • 18. - 21. 9. 2015: "Yoga & Wandern" (Miesenbach - Michlwirt (GH Eder))
  • 29. 10. - 1. 11. 2015: "DAS Seminar ohne Namen" (Miesenbach - Michlwirt (GH Eder))

Details und weitere Infos zu den angeführten Seminaren findest du unter dem folgenden Link:
Alle Seminare 2015 (klick!)

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

ÜBRIGENS:
Auch Seminare kann Mann/Frau verschenken!
Melde dich diesbezüglich einfach bei mir!

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

5. Meine Empfehlungen ...

Medizinische Resonanz Therapie Musik

Ein natürliches Heilmittel: Medizinische Resonanz Therapie Musik
Jetzt statt EUR 49,50 nur EUR 30,- pro CD! -
Erhalte die Migräne-Kopfschmerz-Fibel im Wert von EUR 24,75 GRATIS zu deiner Bestellung! -
ACHTUNG: Angebot gilt nur für kurze Zeit!

Daher JETZT informieren (klick)!

BUCH: Yoga lehren ist nicht schwer - ein Yogi zu sein dagegen schon!
Vom Berufsoffizier zum Yogalehrer; einfache, unterhaltsame Lektüre für (!) alle mit vielen Tipps für ein bewussteres Leben.

HIER die Details ansehen (klick)!

Du möchtest die Versandkosten sparen? -
Dann bestelle das Buch bei mir (ruf' mich an, sende mir ein eMail oder benutze den nachfolgenden Link). -
Ich sende es dir versandkostenfrei zu bzw. bringe es dir persönlich zum nächsten Kurs/Seminar mit.
Bonus bei Bestellung von mehreren Stück (ebenfalls unter dem folgenden Link)!

HIER portofrei bestellen (klick)!

Und nun wünsche ich dir viel Spaß und Freude beim Lesen!
ÜBRIGENS: Ab sofort auch als eBook (für EUR 3,09) erhältlich!

6. Aktuelle Petitionen ...

Nicht in den Zoo: Lasst die Elefantenkinder frei!
Ein schreckliches Schicksal. 36 Elefantenkinder wurden in Simbabwe gefangen. Sie sollen an Zoos in Asien verkauft werden. Für die Tiere endet die Gefangennahme nicht selten mit dem Tod. Ohne Familie können Elefanten nicht gesund und glücklich aufwachsen. Fordere auch du: Stoppt den Elefantenhandel!
Zum weiter Lesen und zur Protestaktion HIER klicken! -
Handle auch Du - JETZT!

Ausrottung: Südafrika verschärft Nashorn-Wilderei
Wilderer töten so viele Nashörner wie kaum zuvor. In Südafrika wurden 2014 mehr als 1.200 Tiere gewildert, 2007 waren es lediglich 13. Geht das so weiter, könnten Nashörner bald ausgerottet sein. Trotzdem will die Regierung den Handel mit Rhinozeroshörnern erlauben. Für die Wilderer ist das die Aufforderung, noch mehr Tiere zu erlegen. Ein Massaker droht!
Zum weiter Lesen und zur Protestaktion HIER klicken! -
Handle auch Du - JETZT!

7. Humor: Witziges zum Thema Religion ...
Warum überquert das Huhn die Straße?
  • Aristoteles: Es ist die Natur von Hühnern, die Straße zu überqueren.
  • Kant: Das Huhn überquert die Straße, weil es die Überquerung der Straße für seine Pflicht hält.
  • Hemingway: Um zu sterben. Im Regen. Und ewig traurig zu sein.
  • Bill Clinton (Monika Levinski-Affäre): Ich schwöre, dass ich mit diesem Huhn keinen Sex hatte!
  • Alfred Biolek (Kochshow): Wenn es die Überquerung nicht geschafft hat, hier ein Rezept: Überfahrenes Huhn mit Zitrone.
  • Sokrates: Wenn das Huhn weise lebt, kommt es gut über die Straße.
  • Epikur: Mit innerem Glück kommt das Huhn gut über die Straße.
  • Buddha: Das Fahrzeug über den großen Fluß ist die Meditation.
  • Jesus: Auf dem Weg der Liebe und der Gottüberlassenheit gelangt man am besten in das Land des Lichts.
  • Yoga: Jede Straße wird zu einem Weg ins Licht, wenn man sie auf die richtige Weise überquert.
  • Die höchste Wahrheit: Es gibt weder das Huhn noch eine Straße. Es gibt nur das Licht. Alles ist Licht.

Quelle: www.yogapad.de

Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg mit meinen Kursen und Seminaren!
Dein Walter Bracun

------------------------------------------------------

Yoga - Walter Bracun
1040 Wien, Waaggasse 2/46
walter@yoga-bracun.at
Tel. 0699/1/941 84 21
Skype: walter.bracun
http://www.yoga-bracun.at
http://www.yoga-bracun.at/blog
http://www.yoga-bracun.at/buch

------------------------------------------------------

Dir gefällt, was du hier siehst? -
Dann empfehle diesen Newsletter weiter:


Share


Warnung!
Wenn du den folgenden Link klickst, meldest du dich von meinem Newsletter ab
und bekommst keine wichtigen Informationen mehr.
Denke darüber nach, denn eine einzige Info könnte *extrem* wertvoll für dich sein!
Trotzdem abmelden!?
Antworte mit "Bitte keine Infos mehr!" in der Betreff-Zeile!

 



Indien und Afrika Reisen