Was ist Yoga (Joga)? - Gesundheit - Fitness - Lebensenergie!
Startseite
Training: Kurse
Wien
Niederösterreich Burgenland

Kursinhalte
Informationen
Anmeldung

Training: Seminare

Übersicht
Informationen Anmeldung

Ratgeber: Buch, eBooks und Skripten
Musik: CD und Download

Walter Bracun
Rezensionen
Newsletter
Gästebuch
Freunde & Partner
Links
Kontakt etc.

* zum Blog
* Hatha Yoga (Joga)
* Buch: Yoga lehren ...
* Entspannungsmusik
* Indien und Afrika Reisen
* Arthrose Knie
* Wellness Tricks
* Massageliegen Angebote
* Vorzeitiger Samenerguss


Yoga - Walter Bracun: Biografie


Walter Bracun

Walter Bracun, autorisierter Yoga-Lehrer

1955: am 3. Jänner in Wien geboren, aufgewachsen in Oberösterreich.

1979: Abschluß der Militär-Akademie;
es folgte eine langjährige Führungstätigkeit als Berufsoffizier, zuerst beim Gardebataillon und anschließend beim LWSR 21 in der Maria Theresien-Kaserne in Wien.

1982-1992: Intensive Selbsterfahrung in Yoga (Joga), verschiedenen Entspannungs- und Meditationstechniken, Körperarbeit und Gruppendynamik.

Daher seit 1988 Leitung von Yoga (Joga)- und Selbsterfahrungsgruppen an diversen Instituten (WIFI/NÖ, VHS in Wien, Niederösterreich und im Burgenland, BHW Niederösterreich u. a.) in Firmen (OMV, Agip, Esso, Mobil, Siemens ua.) sowie privat.

Spezielle Ausbildungen zum Yoga-Lehrer während mehrmaliger Indien-Aufenthalte:

1986: Aufenthalt mit Yoga-Praxis im Ashram von Swami Sivananda
1987: Spirituelle Pilgerreise nach Indien und Nepal
1989:
Internationale Yoga-Lehrerausbildung nach den Lehren von Swami Vishnu Devananda
1990:
Internationale Fortgeschrittene Yoga-Lehrerausbildung nach den Lehren von Swami Vishnu Devananda
1997: Sadhana Intensiv nach den Lehren von Swami Vishnu Devananda
2003, 2006 und 2007: weitere Indienaufenthalte zur Vertiefung meiner Yogapraxis

Diplom-Ausbildung zum Hypnose-Instruktor
(Hypnotic Minddesign Instructor - HMI)

2003/04:
Beginn und Fortsetzung der Ausbildung in der Mastery University bei Anthony Robbins
2005/06:
Fortführung dieser Ausbildung an der Akademie für Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung bei Roman Braun
2008: Fortführung dieser Ausbildung an der Hypnose-Akademie bei Rainer Gerold
2008/09:
Fortführung und Abschluss am Institut für Hypnose-Forschung und Mentaltraining bei Franz Pissinger

Weitere Termine:

1992: Austritt aus dem öBH und freiberufliche Tätigkeit als Yoga-Lehrer
1994-98: Eröffnung und Verwaltung des Yoga-Zentrums Shankara (Bhimaji) in Wien
1996: Gründung der Gruppe Siva's Project: Konzerte zu verschiedenen Anlässen
1999: zusätzliche Ausbildung für gesunde Ernährung und gutes Aussehen
2003: erste und erfolgreiche Teilnahme am Vienna City Marathon
2012: Veröffentlichung des Buches "Yoga lehren ist nicht schwer - ein Yogi zu sein dagegen schon!" Vom Berufsoffizier zum Yogalehrer; einfache, unterhaltsame Lektüre für (!) alle mit vielen Tipps für ein bewussteres Leben.